REIKI, SHIATSU &
FUSSREFLEXZONEN MASSAGE


    Wellness für die Füsse

    Unsere Füsse tragen uns durch unser Leben. Pro Tag legen wir durchschnittlich 8'000 bis 1'000 Schritte zurück. Dennoch sind unsere Füsse die Körperteile, die von uns oftmals am wenigsten Pflege oder Aufmerksamkeit bekommen. Ein guter Grund, die Füsse mal zu verwöhnen. mit den nachstehenden Übungen und Pflegetipps.

    Quelle: Schweizer Familie (4. Juli 2013)

    Übungen

    1. Stellen Sie sich auf ein Bein und winkeln Sie das andere an. Halten Sie die Position pro Bein für 30 Sekunden.
    2. Setzen Sie sich auf den Boden und strecken Sie die Beine aus. Machen Sie die Füsse lang und ziehen Sie dann die Zehen wieder zurück.
    3. Heben Sie mit den Zehen kleine Gegenstände auf, z.B. ein Handtuch.
    4. Stellen Sie sich so auf eine Treppenstufe, dass die Fersen in der Luft sind. Heben und senken Sie die Fersen.


    Pflege

    Fussbad

    Ein Fussbad entspannt und pflegt. Zusätze mit Rosmarin oder Thymian erfrischen und beleben. Ölbäder machen die Füsse geschmeidig.

    Hornhaut

    Sie lässt sich vor dem Fussbad mit einer Hornhautfeile oder nachher mit einem Bimsstein entfernen. Rubbeln Sie nur die oberste Hautschicht ab, um Verletzungen zu vermeiden. Cremen Sie die Füsse ein.

    Nägel

    Schneiden Sie die Nägel nicht zu kurz und an den Seiten nicht zu tief, da sie sonst einwachsen können.

    Fussschweiss

    Verzichten Sie bei Fussschweiss auf synthetische Socken und tragen Sie atmungsaktive Schuhe. Fusspuder, Fusssprays und -deos können unangenehmen Geruch verhindern.

    Blasen

    Funktionssocken transportieren Feuchtigkeit ab, bilden keine Falten und vermindern Blasen. Bilden sich immer an derselben Stelle Blasen, verhindert ein Pflaster die Reibung vorbeugend. Auch ist es hilfreich, die Füsse mit Fusscreme oder Hirschtalg einzureiben.


    Fussreflexzonenmassage

    Auch eine entspannende oder anregende Fussreflexzonenmassage bringt unserem Körper und unseren Füssen eine Wohltat. Terminanfrage für Krankenkassen anerkannte Fussreflexzonenmassagen bei Praxis Scarascia in Zürich (Kreis 6).